Roastbeef mit grünen Bohnen


Abends ein leckeres Steak und dazu grüne Bohnen als Beilage – einfach nur köstlich! Könnten wir jeden Tag essen. Und dabei ist es auch noch so schnell zubereitet!

Stoffwechselkur Rezept Grüne Bohnen mit Roastbeef
Nährwerte
314 kcal
8,2 g Fett
18,1 g Kohlenhydrate
38,2 g Eiweiß

Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten

Schwierigkeit: mittel

Zutaten für 1 Portion
150 g Roastbeef
100 g grüne Bohnen
1 kleine rote Zwiebel
150 ml Gemüsebrühe
etwas Bohnenkraut
1/2 EL Balsamico
1/2 EL Apfelessig
Salz und Pfeffer
Die hCG Diät:...*
  • Anne Hild
  • Herausgeber: Aurum

Zubereitung

  1. Wasche die grünen Bohnen, schneide die Enden ab und gebe diese zusammen mit der Gemüsebrühe in eine Pfanne und koche die Bohnen bissfest.
  2. Für das Dressing: Mische den Apfelessig zusammen mit dem Balsamico, Bohnenkraut, Salz, Pfeffer und 4 EL Gemüsebrühe.
  3. Anschließend gibst du das Dressing auf die Bohnen und vermischt alles gut.
  4. Währenddessen brate das Roastbeef in einer beschichteten Pfanne und schneide die rote Zwiebel in dünne Scheiben.
  5. Zuletzt: Gebe das Roastbeef mit den Bohnen zusammen auf einen Teller, richte die Zwiebel dazu schön an und genieße dein Abendessen. Noch etwas Salzen und Pfeffern – guten Appetit!
Hat dir der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über deine Bewertung:
[Insgesamt: 8 Durchschnitt: 4.8]

Letzte Aktualisierung am 20.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Von |2018-10-23T09:13:23+00:002. September 2018|Abendessen|Kommentare deaktiviert für Roastbeef mit grünen Bohnen