Knäckebrot mit geräuchertem Lachs


Um mal wieder ein bisschen Abwechslung in Dein Frühstück während der Stoffwechselkur zu bekommen, eignet sich hervorragend ein Knäckebrot mit geräuchertem Lachs:

Knäckebrot mit geräuchertem Lachs Stoffwechselkur Rezept zum Frühstück
Nährwerte
199 kcal
8,9 g Fett
15,9 g Kohlenhydrate
18,5 g Eiweiß

Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Zutaten für 1 Portion
2 Scheiben Knäckebrot
60 g geräucherter Lachs
40 g Frischkäse (0,2%)
ein wenig frischer Dill

21 Tage Stoffwechselkur VitalBodyPLUS Komplettpaket Werbung VitalBodyPLUS

Zubereitung

  1. Bestreiche Deine 2 Scheiben Knäckebrot mit dem Frischkäse.
  2. Und lege nun den geräucherten Lachs drauf.
  3. Dazu schmeckt Dill auch noch hervorragend – ein bisschen draufgeben und dekorieren und schon ist Dein Frühstück fertig.

Guten Appetit!

Hat dir der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über deine Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Von |2019-01-11T10:49:29+00:005. Januar 2019|Frühstück|Kommentare deaktiviert für Knäckebrot mit geräuchertem Lachs