Kichererbsensalat mit Thunfisch


Thunfisch liefert viele gute Proteine. Und ein Kichererbsensalat mit Thunfisch kann perfekt mittags ins Büro mitgenommen werden.

Kichererbsensalat mit Thunfisch Rezept
Nährwerte
217 kcal
4,3 g Fett
17,6 g Kohlenhydrate
33,6 g Eiweiß

Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Zutaten für 1 Portion
100 g Kichererbsen
100 g Thunfischfilet im eigenen Saft
1/2 Zwiebel oder Frühlingszwiebel
1 EL Leinsamen
Sojasoße
Salz und Pfeffer

21 Tage Stoffwechselkur VitalBodyPLUS Komplettpaket Werbung VitalBodyPLUS

Zubereitung

  1. Lasse die Kichererbsen und den Thunfisch abtropfen, gebe beides anschließend zusammen in eine Schüssel.
  2. Danach schneidest du die halbe Zwiebel in kleine Stücke.
  3. Zum Schluss alles zusammen mit der Sojasoße, Salz, Pfeffer und einem Esslöffel Leinsamen vermischen – Und fertig ist dein leckeres und proteinreiches Mittagessen.
Hat dir der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über deine Bewertung:
[Insgesamt: 10 Durchschnitt: 4.4]
Von |2019-03-14T14:50:08+00:0020. August 2018|Mittagessen|Kommentare deaktiviert für Kichererbsensalat mit Thunfisch