Karotten Quark


Als ein sehr gutes Rezept zum Frühstück während der Stoffwechselkur bietet sich der Karotten-Quark an. Er ist schnell zubereitet und versorgt deinen Körper außerdem gleich in der Früh mit hochwertigem Eiweiß und Carotin.

Karotten-Quark Stoffwechselkur Rezept
Nährwerte
180 kcal
3 g Fett
14 g Kohlenhydrate
24 g Eiweiß

Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Zutaten für 1 Portion
1 große Karotte
150 g Magerquark
50 g griechischer Joghurt (5%)
1 TL Zitronensaft
1/4 TL Ingwer Pulver
Snack: 1 Handvoll Mandeln oder andere Nüsse

21 Tage Stoffwechselkur VitalBodyPLUS Komplettpaket Werbung VitalBodyPLUS

Zubereitung

  1. Als erstes raspelst du die Karotte fein.
  2. Anschließend gibst du den Magerquark mit dem griechischen Joghurt und den Karottenraspeln in eine Schüssel und rührst das ganze gut um.
  3. Hebe danach noch den Zitronensaft mit dem Ingwerpulver unter.

Optional: Zu dem Karotten-Quark kannst du eine Handvoll Mandeln oder andere Nüsse deine Wahl genießen.

Guten Appetit und einen guten Start in den Tag!

Hat dir der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über deine Bewertung:
[Insgesamt: 6 Durchschnitt: 4.8]
Von |2019-01-08T12:48:44+00:0014. August 2018|Frühstück|Kommentare deaktiviert für Karotten-Quark